UMWELT & NACHHALTIGKEIT 

Nachhaltig. Umweltbewusst. Verantwortungsvoll.

Nachhaltiges Denken gehört selbstverständlich in den Katalog unserer Grundverständnisse. Die Geschäftsleitung bekennt sich klar zu einer nachhaltigen Unternehmensführung und handelt entsprechend im Sinne sozialer und ökologischer Maßnahmen.

Strukturiert. Durchdacht. Effektiv.

Mit diesen drei Begriffen wollen wir unser Handeln in der Praxis beschreiben und zum Ausdruck bringen, dass wir uns hier in einem kontinuierlichen Prozess befinden. Dieser Prozess ist Teil unserer Unternehmensphilosophie und unserer Managementprozesse.   

Philosophie           

 

Prinzipien.

Sozialer Bereich.

In diesem Sektor geht es um Nachhaltigkeit bezüglich des Umgangs mit Mitarbeitern, Lieferanten, Partnern und der Öffentlichkeit. Wir streben zu allen Stakeholdern ein Verhältnis an, welches durch Fairness, Ehrlichkeit, Offenheit und Kommunikations-Bereitschaft gekennzeichnet ist.

Mitarbeitern bieten wir gute Arbeitsplatzverhältnisse, Arbeitssicherheit, eine gerechte Entlohnung, Weiterbildungsmaßnahmen und vieles mehr. 

Lieferanten und Partnern begegnen wir stets in Augenhöhe. 

Als regionaler Wirtschaftsfaktor sehen wir es als eine Pflicht an, in unser Umfeld positiv abzustrahlen. Dazu gehört in erster Linie unsere bedeutende Rolle als Arbeitgeber. 

 

Ökologischer Bereich.

Der nachhaltige Schutz der Umwelt ist uns ein Anliegen, welches wir auf allen Ebenen engagiert in Angriff nehmen.  Dazu gehören der respektvolle Gebrauch von Ressourcen wie Energie und Wasser, das Abfallmanagement, der verantwortungsvolle Umgang mit Chemikalien, das umweltgerechte Management von Emissionen und vieles mehr.   

Wir sind bestrebt im Großen wie im Kleinen unseren täglichen Beitrag zu leisten und dabei stets vorbildlich nach innen und außen zu wirken.